Dutz Volkmar
*** ALT gegen NEU ! *** Mit Porzellan von Seltmann Weiden - Made In Germany! *** Wir verarbeiten Ihr altes Porzellan nachhaltig zu Rohstoffen für Keramikprodukte ***
Porzellanmanufaktur Scheibe-Alsbach
Das Kunstwerk:Mit der »Prinzessinnengruppe« formte Volkmar Dutz eine Figurengruppe aus Biskuitporzellan nach dem Doppelstandbild von Johann Gottfried Schadow. Gezeigt wird links die preußische Kronprinzessin und spätere Königin Luise gemeinsam, Arm in Arm mit ihrer jüngeren Schwester Friederike. Zusammen mit der Quadriga auf dem Brandenburger Tor gehört diese Doppelstatue zu den Hauptwerken Schadows.Die Darstellung von Personen im Klassizismus ist sehr realitätsnah. Dank des Biskuitporzellans wirkt die Figurengruppe ähnlich der ersten Ausführung in Gips.Die »Prinzessinnengruppe« ist dekorativer Blickfang und passt in jedes Ambiente. Wie so manches Kunstwerk hat auch die »Prinzessinnengruppe« eine Geschichte. Für fast ein Jahrhundert verschwand dieses bedeutende Meisterwerk des Klassizismus von der Bildfläche. Wilhelm III., der weder der Doppelstatue noch dem Lebenswandel Friederikes etwas abgewinnen konnte, verbannte sie schließlich in ein Gästezimmer und verbarg sie so vor den Augen der Öffentlichkeit. Alle unsere Artikel aus feinstem Porzellan werden in unseren eigenen Betrieben in Deutschland hergestellt.
Art.-Nr.: 9919 BIS

1.843,00 €*