Der "Eitle" / Mannsbilder | V21045 M
Das Kunstwerk:

In dieser beeindruckenden, zwölf Porzellanfiguren umfassenden Serie präsentiert Kati Zorn auf ironische Art und Weise verschiedene menschliche Charakterzüge und Eigenschaften, indem Sie diese als Personen darstellt. Dabei arbeitet sie mit glasiertem Porzellan, das sie mit farbigen Akzenten bemalt.
Das übertriebene Streben nach der eigenen körperliche Schönheit sowie der höchsten Attraktivität ist bezeichnend für eitle Menschen. Kati Zorn inszeniert diese negative Wesensart bei ihrer Porzellanfigur »Der Eitle« durch einen Mann. Mit einer Krone auf dem Kopf und entblößtem Oberkörper steht er in arroganter Körperhaltung da, als ob er sich gerade selbst in einem Spiegel betrachtet.


Alle unsere Artikel aus feinstem Porzellan werden in unseren eigenen Betrieben in Deutschland hergestellt.