Porzellanfigur "Weisheit & Jugend" von Kati Zorn aus glasiertem Porzellan

Artikelbezeichnung:
Porzellanfigur "Weisheit & Jugend" von Kati Zorn aus glasiertem Porzellan
Künstler:
Modelnummer:
U 6002-W
Artikelnummer:
4003106618199
Gewicht:
4,30 kg
Größe (LxBxH):
21,0 cm x 18,0 cm x 41,5 cm
Lieferzeit:
3 Werktage

Glasiertes Porzellan. Undekoriert.

4.500,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
- +
Beschreibung
Das Kunstwerk:
»Weisheit und Jungend« ist eine Porzellanskulptur mit viel Aussagekraft. Auf den ersten Blick passen die beiden Akteure der Szene gar nicht zueinander: ein in sich zusammengesunkener, hagerer alter Mann und eine vor Vitalität strotzende, ihre Weiblichkeit kokett zur Schau stellende attraktive junge Frau. Obwohl die schöne „Jugend“ das weise „Alter“ umgarnt, scheint der schmunzelnde ältere Herr mit sich und der Welt auch ohne die verführerische junge Frau zufrieden zu sein. Der alte Mann hat es sich über einem Stapel Bücher auf einem Sessel mit hoher Rückenlehne bequem gemacht. Er sitzt ruhig und in Gedanken versunken da und blickt leicht amüsiert auf das geöffnete Buch, das auf seinen Knien liegt. Erinnert er sich an seine Jugend? Oder denkt er an eine Jugendliebe? Vieles ist denkbar . . . Kati Zorn hat diese Plastik mit viel Liebe zum Detail modelliert. Die Lehne des ausladenden Sessels ziert ein Lorbeerkranz, Symbol der Ehrerbietung vor der Weisheit des Alters, dem letztendlichen Ziel des Lebens. Die junge Frau steht in aufreizend erotischer Haltung an den Sessel gelehnt. Sie scheint seine Aufmerksamkeit auf sich ziehen zu wollen. Obwohl ihr Gesicht sinnlich und verträumt wirkt, zeigt der kühle Blick über die Schulter gleichzeitig mit jugendlicher Arroganz, dass sie nicht an den Erfolg ihrer Bemühungen glaubt. Leicht bekleidet, verspielt und aus Zwängen entschlüpft, zeigt sich die Unbekümmertheit der Jugend. Die Porzellanplastik »Weisheit und Jugend« von Kati Zorn vereint zum einen diese zwei Gegensätze, nämlich die Weisheit des Alters, und die Unbekümmertheit der Jugend. Zum anderen thematisiert sie aber vor allem zwei wichtige „Stationen“ im Leben, eine so wertvoll wie die andere. Die Künstlerin lädt uns alle ein zu einer Reise von der Jugend zum Alter. Man begreift das Abenteuer des Lebens als einen sich wandelnden Prozess mit verschiedenen Stationen, die alle ihre Zeit und ihren Sinn im menschlichen Dasein haben. Kati Zorn hat mit der Plastik »Weisheit und Jugend« eine Hymne auf das Leben geschaffen: Es ist in jedem Menschenalter lebenswert!
Der Künstlerin:
Kati Zorn

Kati Zorn

geboren 1962 in Jena
1979 – 1982 Ausbildung als Porzellangestalter (Spezialisierung Figurenmodelleur) in Meißen und Lichte. Ab 1982 in der „Aeltesten Volkstedter Porzellanmanufaktur“ angestellt. 1986 Arbeit in Meißen unter Leitung von Peter Strang. 1987 Goldmedaille der „Leipziger Messe“ für die Figurenserie „Mythos“, 1988 Anerkennung auf dem Gestaltersymposium in Meißen durch Ludwig Zepner.
Es folgten viele Ausstellungen ihrer Leistungen, die zeigen wie sie es schafft, traditionelle Themen der Porzellankunst in neue und überraschende Formen zu bringen und neue sehr gegenwärtige Themen einzuführen und zu etablieren. Arbeitet seit 2000 im eigenen Atelier in Cursdorf.

weitere Informationen
Marke (komplett)
Schwarzburger Werkst.
Breite
18
Höhe
41.5
Länge
21
Modellnummer
U 6002-W
Künstler
Zorn Kati
Dekor
Volkstedt GR Ü1000 G 00091
Markenlabel
SCH
Loading...