Porzellanfigur "Clown mit Katze" von Kati Zorn aus glasiertem Porzellan

Porzellanfigur "Clown mit Katze" von Kati Zorn aus glasiertem Porzellan

Artikelbezeichnung:
Porzellanfigur "Clown mit Katze" von Kati Zorn aus glasiertem Porzellan
Künstler:
Modelnummer:
V21089-M
Artikelnummer:
4003106663311
Gewicht:
0,36 kg
Größe (LxBxH):
11,0 cm x 9,0 cm x 22,5 cm
Lieferzeit:
Werktage

Glasiertes Porzellan. Farbige Malerei.

455,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
- +
Beschreibung
Das Kunstwerk:
Kati Zorn setzt mit ihrer Clowns-Serie aus Porzellan diesen Artisten ein kleines Denkmal. Die Kunst den Menschen zum Lachen zu bringen ist keine leichte Kunst. Und doch ist gerade das in der langen Tradition der Clowns das hauptsächliche Ziel. Die Porzellanfigur »Clown mit Katze« ist ein ganz besonders liebenswerter Vertreter seiner Zunft. In seinem langen und mit roten und grünen Herzen verzierten Kleid steht er da. Die typischen übergroßen Schuhe bieten einer Katze genug Platz auf einem davon zu stehen, um sich mit Katzenbuckel und aufgestelltem Schwanz genüsslich am Clown zu reiben. Diese Liebesbekundung zaubert ein Lächeln in sein Gesicht. Nase und Wangen leuchten rot, die geschlossenen Augen verraten Genuss und die zwei großen Locken auf seinem Kopf erscheinen in der gleichen Farbe wie der Schwanz der Katze. Gleichzeitig verrät die Haltung der Figur aus Porzellan schüchterne Verlegenheit: Mit leicht hochgezogenen Schultern streckt er seine Arme und Hände verschämt zueinander nach unten aus. Eine typische Haltung, mit der Clowns gerne eine peinlich berührte Stimmung ausdrücken. Gefertigt wird die Figur aus glasiertem und mit Hand bemalten, edlem Porzellan.
Der Künstlerin:
Kati Zorn

Kati Zorn

geboren 1962 in Jena
1979 – 1982 Ausbildung als Porzellangestalter (Spezialisierung Figurenmodelleur) in Meißen und Lichte. Ab 1982 in der „Aeltesten Volkstedter Porzellanmanufaktur“ angestellt. 1986 Arbeit in Meißen unter Leitung von Peter Strang. 1987 Goldmedaille der „Leipziger Messe“ für die Figurenserie „Mythos“, 1988 Anerkennung auf dem Gestaltersymposium in Meißen durch Ludwig Zepner.
Es folgten viele Ausstellungen ihrer Leistungen, die zeigen wie sie es schafft, traditionelle Themen der Porzellankunst in neue und überraschende Formen zu bringen und neue sehr gegenwärtige Themen einzuführen und zu etablieren. Arbeitet seit 2000 im eigenen Atelier in Cursdorf.

weitere Informationen
Marke (komplett)
Volkstedt
Breite
9
Höhe
22.5
Länge
11
Modellnummer
V21089-M
Künstler
Zorn Kati
Dekor
Volkstedt EF - 500 G 70091
Markenlabel
VKS
Zurück
Loading...